Spartakus (?-71 v.Chr.)

[ Nach unten  |  Zum letzten Beitrag  |  Thema abonnieren  |  Neueste Beiträge zuerst ]


Snoopy

40, Weiblich

Beiträge: 94

Spartakus (?-71 v.Chr.)

von Snoopy am 11.10.2012 23:17

11102012229_321x400.jpg

Hunderttausende Sklaven leben im 1.Jahrhundert v.Chr. in der
Republik,
allein 250.000 in Rom. Sie bestellen die Felder der
Großgrundbesitzer, hüten Vieh, arbeiten als Verwalter

oder Privatlehrer. Wer in Ungnade fällt, kommt in den
Steinbruch, ins Bergwerk - oder in die Arena,
um dort als
Gladiator zu kämpfen.
Einer von ihnen ist der Thraker Spartakus.
73 v.Chr. flieht er mit etwa 70 weiteren Sklaven
aus einer 
Gladiatorenschule in Capua und ruft in Süditalien zum Kampf
gegen Rom auf.
Zehntausende Unzufriedene schließen sich ihm
an. Gut zwei Jahre braucht der Senat,
um den Aufstand
niederzuwerfen. Spartakus selbst stirbt schließlich im Kampf,

6000 Gefolgsleute werden gekreuzigt. Die Abschreckung gelingt:

Einen solchen Sklavenaufstand gibt es in Italien nie wieder.   

Quem fors dierum cumque dabit, lucro adpone!
Jeden Tag, den das Schicksal Dir schenkt, verbuche als Gewinn!

Antworten Zuletzt bearbeitet am 21.09.2014 17:49.

Siano
Administrator

69, Männlich

Beiträge: 286

Re: Spartakus (?-71 v.Chr.)

von Siano am 27.08.2015 14:23

Die Leiche des Spartakus, wenn er dann gefallen ist, wurde
nie gefunden.

Historiker gehen davon aus er habe sich mit seiner Frau
aus dem Kampfgetümmel lösen und dann absetzen können.

 

 

Antworten

Pompeius_Ma...
Administrator

39, Männlich

Beiträge: 98

Re: Spartakus (?-71 v.Chr.)

von Pompeius_Magnus am 21.10.2015 00:43

Salve Siano,

das würde für eine mögliche Fortsetzung der Serie "Spartacus" sprechen...

Ich bin gespannt.

Vale, Pompeius Magnus

Antworten Zuletzt bearbeitet am 21.10.2015 00:44.

« zurück zum Forum